Wie viel Periode ist normal?

Die Menge des Menstruationsblutes

Die durchschnittliche Menge des Menstruationsblutes liegt zwischen 30 und 80 Millilitern pro Zyklus. Dies entspricht etwa zwei bis fünf Esslöffeln. Diese Menge umfasst nicht nur Blut, sondern auch Gewebe aus der Gebärmutterschleimhaut, Schleim und vaginale Sekrete.

Normale Variationen
Es ist wichtig zu beachten, dass es normale individuelle Unterschiede in der Menstruationsmenge gibt. Einige Faktoren, die diese Variation beeinflussen können, sind:

👩🏽‍🦱 Alter und hormonelle Veränderungen:
- Jugendliche: In den ersten Jahren nach der Menarche (erste Menstruation) können die Blutungsmengen variieren.
- Perimenopause: In den Jahren vor der Menopause können unregelmäßige und variierende Blutungsmengen auftreten.

💊 Verhütungsmethoden:
- Hormonelle Verhütungsmittel: Die Pille, das Intrauterinpessar (IUP) oder Hormonimplantate können die Menstruationsmenge reduzieren.
- Nicht-hormonelle Verhütungsmittel: Diese haben oft weniger Einfluss auf die Menge des Menstruationsblutes.

🤒 Gesundheitszustand:
- Erkrankungen: Zustände wie das polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS), Myome, Endometriose oder Schilddrüsenprobleme können die Menge des Menstruationsblutes beeinflussen.

Anzeichen für ungewöhnliche Blutungsmengen
Obwohl die Menge des Menstruationsblutes variieren kann, gibt es bestimmte Anzeichen, die auf eine abnormale Blutungsmenge hinweisen könnten:

🩸🩸🩸 Sehr starke Blutungen (Menorrhagie):
- Wechseln von Tampons oder Binden häufiger als jede Stunde.
- Notwendigkeit, doppelte Binden zu verwenden oder nachts aufzustehen, um Hygieneprodukte zu wechseln.
- Blutgerinnsel größer als ein 2-Euro-Stück.

🩸 Sehr schwache Blutungen (Hypomenorrhoe):
- Weniger als 20 Milliliter Menstruationsblut pro Zyklus.
- Nur leichte Schmierblutungen statt einer vollen Menstruation.

Wann sollte man eine*n Ärzt*in aufsuchen?
Es ist ratsam, eine*n Ärzt*in aufzusuchen, wenn eine der folgenden Bedingungen auftritt:

🥼 Sehr starke oder sehr schwache Blutungen: Wenn die Blutungsmenge stark von der oben beschriebenen Norm abweicht.
🥼 Unregelmäßige Zyklen: Wenn die Zyklen sehr unregelmäßig sind oder lange Zeiträume ohne Menstruation auftreten.
🥼 ⁠Starke Schmerzen: Wenn die Menstruation von starken Schmerzen begleitet wird, die nicht durch übliche Schmerzmittel gelindert werden können.
🥼 Andere ungewöhnliche Symptome: Fieber, ungewöhnlicher Geruch oder andere Symptome, die auf eine Infektion oder andere gesundheitliche Probleme hinweisen könnten.

Reading next

Wie merke ich, dass ich meine Tage bekomme? - Periodenunterwäsche, Menstruationsunterwäsche von my•mense
Wie erkennt man, dass es der letzte Tag der Periode ist - Periodenunterwäsche, Menstruationsunterwäsche von my•mense